Blog Category

17 Posts in Kategorie Bash

Doppelte Dateiennamen mit unterschiedlichen Extensions finden

19.06.2020 | Bash

z.B. um herauszufinden, ob Musikdateien in mehreren Formaten herumliegen: find Musik/ -regex '.*\.\(flac\|mp3\)' -type f | sed "s/\.\(flac\|mp3\)//g" | sort | uniq --repeated Das funktioniert

weiterlesen →

xz compression for very large files

08.02.2019 | Bash | Linux

Compressing 5GB in 1 min. using all cpu cores xz -k -T 0 -0 -v very-large-data-file -0 is the fastest compression level, but compresses still better than gzip with standard level if you hav

weiterlesen →

Audio aus jeder Quelle aufnehmen

02.10.2017 | Bash | Linux

1. Quelle herausfinden: pactl list sources | grep Name: ergibt z.B.     Name: alsa_output.pci-0000_00_1f.3.analog-stereo.monitor    Name: alsa_input.pci-0000_00_1f.3.analog-stereo 2. Monitor-Quell

weiterlesen →

Simples Backupskript für Webprojekte

25.08.2017 | Bash

UPDATE Spart Zeit für die schnelle Sicherung zwischendurch (z.B.auf Stick). NEU: Fallback, wenn kein Stick angeschlossen. Formatierung der Ausgaben Logfile (mit Timestamp für jeden Schritt) Mög

weiterlesen →

Leerzeilen / doppelte Zeilen mit sed entfernen

27.12.2016 | Bash

sed -i '/^$/d'  datei.txtsehr schnell!

weiterlesen →

find + xargs mit Whitespace in der Ergebnisliste

18.08.2016 | Bash | Linux

Damit xargs keine Fehler wirft, wenn die Directorynamen Whitespace enthalten ist folgendes nötig:   find Musik/ -perm 700 -print0 | xargs -0 chmod 775   Weitere Details siehe man-pages.

weiterlesen →

Split flac / wav by cue-file

01.09.2014 | Bash | Linux

geht ganz einfach so: shnsplit -t "%n-%t" -f cue.file audio.wav benötigt: apt-get install cuetools shntool wavpack  

weiterlesen →

Simples System-Backup

26.07.2014 | Bash | Linux

Hier ein simples Skript zum Systembackup unter Linux. Es werden tatsächlich NUR Systemdateien gesichert, das macht das Skript sowohl bei Backup als auch Restore ziemlich schnell (ubuntu 14.04: real 14

weiterlesen →

Windows Zeilenumbrüche nach Unix konvertieren

14.07.2014 | Bash | Linux

1. Methode: viWenn man es öfter mal mit Windows-Dateien zu tun hat, dann wird man sich über die fehlenden Zeilenumbrüche ärgern.Stattdessen hat man ein lästiges ^M an dieser stelle.Man kann dies umwan

weiterlesen →

Image conversion

27.02.2014 | Bash

  # Get verbose Image information identify -verbose test.png | less # Konvert eps to png with transparency / path required convert -alpha on -colorspace transparent test_mit-pfad.eps output2.png co

weiterlesen →

Bulk rename files

05.11.2013 | Bash

rename versteht regex, so daß man Extensions auch einfach so ändern kann:benennt alle Dateien mit der Extension tlt in php-Dateien um. rename 's/\.tlt$/\.php/' *.tltKomplizierte Version: #! /bin/bash

weiterlesen →

Bildoptimierung auf der Konsole

25.10.2013 | Bash | Linux

Optimierung von Jpegs/Pngs   Tools für die verlustfreie (!) Optimierung von Jpegs und Pngs, die sich im Ubuntu-Repository finden: jpegoptim und optipng. Insbesondere ersteres kann die Dateigröße von

weiterlesen →

Dateiliste aus mehreren Directories erstellen

19.09.2013 | Bash

# wegen falschem 7z-Befehl wurden alle Joomla-Dateien in dasselbe Directory entpackt# diese Dateien mußten wieder entfernt werden# dafür wurden die Dateien richtig entpackt (mit allen Directories) unt

weiterlesen →

SSH-Process auch nach Logout weiterlaufen lassen

16.04.2012 | Bash | Linux

geht, indem man einen Process nohup voranstellt und ihn im Hintergrund startet. Es empfiehlt sich, Error und Standardout in eine Logdatei umzuleiten, wie hier: nohup php runcronjobs.php -s backend_

weiterlesen →

Fuzzy copy mit find und -exec

22.03.2012 | Bash

aus mehreren Verzeichnissen und Unterverzeichnissen Dateien kopieren (keine Subfolder anlegen):find var/storage/images/media/produktbilder/kb1_*/*/*  -type f -exec cp -v {} var/storage/import/images/K

weiterlesen →

Lüftersteuerung unter Linux (lm-sensors, pwmconfig, fancontrol)

03.06.2010 | Bash | Linux

Wem sein Linux zu laut ist, der muß fancontrol installieren und konfigurieren. Eine ausführliche Anleitung gibt es im Ubuntu-Forum . Wer aber keine Lust hat, sich durch einen 10-seitigen Thread zu wüh

weiterlesen →