SSH-Process auch nach Logout weiterlaufen lassen

16.04.2012 | Bash | Linux

geht, indem man einen Process nohup voranstellt und ihn im Hintergrund startet. Es empfiehlt sich, Error und Standardout in eine Logdatei umzuleiten, wie hier:

nohup php runcronjobs.php -s backend_de productImport 2\>&1 \> var/log/import_$(date +%Y%m%d).log &

Screen ist auch eine interessante Möglichkeit.

mit screen -R einen neuen Terminalscreen öffnen, Command absetzen und mit CTRL-A CTRL-D schließen.

Mit screen -R kann man zum Terminal zurückkehren.

geht, indem man einen Process nohup voranstellt und ihn im Hintergrund startet. Es empfiehlt sich, Error und Standardout in eine Logdatei umzuleiten, wie hier: